Monthly archive for Oktober2012

Die Vineyard in drei Aggregatzuständen

Die Vineyard in drei Aggregatzuständen

So könnte man es praktisch und etwas salopp auf den Punkt bringen, wenn wir sagen: Vineyard gibt es in drei Aggregatzuständen – Wasser, Dampf und Eis, will sagen freikirchlich, evangelisch und katholisch. Es ist immer H2O, jedoch in unterschiedlicher Ausprägung. Oscar Cullmann spricht von dem diversifizierenden…

Continue reading →

Vineyard erneuert und gründet

Vineyard erneuert und gründet

Als Bewegung kennzeichnet uns die aufrichtige Liebe zur ganzen Kirche Jesu Christi, welche die traditionelle, sowie die jungen Kirchen umfasst. So wurden die Impulse der Vineyard in den 80-ern bspw. mit vielen Anbetungsliedern, in den 90-ern mit dem Wirken des Heiligen Geistes oder der Prophetie…

Continue reading →

Bewegungen sind Kinder ihrer Zeit

Bewegungen sind Kinder ihrer Zeit

Bewegungen sind Kinder ihrer Zeit. Sie sind eine soziologische Reaktion auf bestehende gesellschaftliche Verhältnisse. So setzten sich die Friedensbewegung in den 80-er Jahren, die Arbeiterbewegung oder die Bauernbewegung im 19. Jahrhundert für Themen und Ziele in ihrer Zeit ein, um gesellschaftliche Veränderungen zu erreichen. Wir…

Continue reading →