Wenn Gründer sich aufmachen …

Es ist Gründerzeit! So könnte man gerade meinen. Am Freitag geht es los in Stuttgart mit mehr als 25 Frauen und Männern, die sich auf den Weg machen, neue Formen von Kirche ins Leben zu rufen. Heute erhalte ich eine Anfrage von einem Start-Up Blog, der Tipps für Gründer sammelt.

Also die grundlegenden Einsichten, die wir als Vineyard zu dieser Frage gefunden haben, ist die Frage der ‘Selbstführung’ Gründer scheitern selten an den Umständen, sondern an den eigenen Grenzen. Dazu habe ich einige Dinge HIER zusammengestellt.