Vineyard in der Region Stuttgart goes on …

Nach einem emotionalen, bedeutsamen und zukunftsweisenden Treffen vor den Sommerferien, gab es am 19. Oktober zum zweiten Mal die Gelegenheit die Vision und die Menschen hinter Vineyard Region Stuttgart zu erleben. Wir sind super dankbar für den gemeinsamen Abend in der Berger Kirche. Fast 60 Menschen haben sich aus erster Hand informiert, wie die weiteren Schritte aussehen und was sich hinter dem Thema ‘Vineyard in der Kirche’ verbirgt. Konkret haben wir über drei Dinge gesprochen:

Kirche Berg

1. Wie geht es weiter mit der Initiative ‘Vineyard in der Region Stuttgart’?
Aleko Vangelis berichtete von den Entwicklungen der Ludwigsburger Leute und Caro Gaiser über die Treffen mit den Stuttgarter Leuten. Bis Jahresende wollen wir euch konkrete Ansprechpartner und Initiaitven für LOGs – LebensweltOrientierte Gemeinschaften – vorstellen. Infos gibt’s hier über den Blog www.vineyard-region-stuttgart.de.

2. Wie geht es in Württemberg weiter?
Lars und Angelika Stängle werden gemeinsam mit uns neue überregionale L.E.B.E.N.-Gruppen (Telefonkonferenz und Vernetzungstreffen) anbieten für Leiterinnen und Leiter und Interessierte aus dem ganzen Land. Einige von Euch haben bereits Interesse signalisiert. Meldet Euch bitte bei Lars, dass er die Vorbereitungen treffen kann.

Kirche Berg 23. Vineyard Empowerment in Stuttgart
Im Juli war es noch eine Idee … nun ist es bereits Wirklichkeit. Die neue Webseite ist seit ein paar Tagen am Start. Marcus und Caro werden gemeinsam mit Soul Devotion ein Team aufbauen, das in den kommenden Jahren neue und junge Leiterinnen und Leiter für Aufgaben in Kirche, Gemeinde und Leben befähigen wird. Das passiert in folgenden Bereichen: Jesusnachfolge, werteorientierte Führung, Kleingruppen, natürlich-übernatürlicher Lebensstil, und, und, und, … Schaut nach unter: www.vineyardempowerment-stuttgart.de.

In den nächsten Wochen halten wir Euch gerne auf dem Laufenden, was nächste Treffen und Initiativen angeht. Wir sind sehr dankbar, wie Jesus die Dinge vorbereitet und wir freuen uns auf Euch und das kommende Jahr 2012.

HERZliche Grüße – Marcus & Claudia